Dette nettstedet benytter informasjonskapsler (cookies). Les mer her | Ikke vis denne meldingen igjen
Åpningstider Kontakt    
   

Andre sider på gbm.no

Ibsens Kräutergarten

In einer wunderschönen Parkanlage in Dømmesmoen finden Sie Ibsens Kräutergarten mit Pflanzen, die im 18. Jh. zu medizinischen Zwecken eingesetzt wurden.

Foto: Simen Samuelsen.

Ibsens Kräutergarten ist eine der Perlen im schönen Dømmesnmoenpark. Hier finden Sie pharmazeutische Kräuter der gleichen Art die  Henrik Ibsen seinerzeit benutzte, um Medikamente als Apothekerlehrling zwischen 1843 und 1850 zuzubereiten. Die Pflanzen sind zu Gruppen zusammengestellt. Abhängig davon welche Krankheiten man damit heilen konnte. Das heisst Medizin zur Behandlung unterschiedlicher Leiden wie am Kopf, auf der Haut in Magen, Darm und Galle, der Lunge, der Mundhöhle, Blase und Nieren und Rheumatismus. Hier gibt es auch Pflanzen gegen Krämpfe und Schmerzen als Zusatz für das Essen.

Der Kräutergarten ist im Juni und Juli am reichsten, aber kann im ganzen Jahr besucht werden. Sie können hier gern allein spazieren gehen oder von einem Guide geführt werde. Einen geführten Rundgang kann über das Touristikbüro von Grimstad gebucht werden.